Page Speed verbessern

Schnellere Pagespeed für mehr Conversions und ein verbessertes Kosten/Ertrags Verhältnis
LADEZEIT OPTIMIEREN

Verbessern Sie mit JENTIS Ihren Pagespeed - ein essentieller Treiber für Ihr Google Ranking.

Im optimalen JENTIS Setup benötigen Sie nur einen Pixel auf Ihrer Website. Das Ergebnis ist eine Verbesserung Ihrer Google Core Web Vitals Werte, was wiederum mehr und bessere Conversions sowie ein deutlich verbessertes Kosten/Ertrags Verhältnis bewirkt.

DATENANREICHERUNG

Benutzerdaten mit 3rd Party Datenquellen anreichern

Das Erreichen der notwendigen Datenqualität und -quantität ist für die meisten Unternehmen ein großer Schritt nach vorne. Mit JENTIS können die echten digitalen “Front-Runner” ihre First Party Daten mit zusätzlichen Quellen wie Wetterdiensten, Produktfeeds oder öffentlichen Daten anreichern.

Wir erfassen alle Nutzerdaten, die sonst nur im Browser des Nutzers erfasst werden können. Mit JENTIS erfassen Sie also jeden Mausklick, jede Scroll-Aktion und jede Formular-Aktion. Sobald Sie Ihre Daten erfasst haben, können Sie diese serverseitig auf den JENTIS-Serversystemen organisieren.

Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie 30 Pixel auf Ihrer Webseite hatten. Denn das Ziel von JENTIS ist es, alle Daten nur einmal an die JENTIS-Server zu senden und sie von dort aus zu orchestrieren. Folglich müssen Sie weder Third Party Libraries laden, noch Ihre Website-Daten direkt an externe Datenempfänger senden.

Mehr Information

Blog

Pagespeed & Webtracking

Core Web Vitals verstehen und optimieren

Blog

Pagespeed optimieren

Serverseitigen Trackings hat direkten Einfluss auf eine schnellere Seitenladezeit

Blog

Französische Datenschutzbehörde bestätigt Server-Side Tracking

Wir konnten es kaum glauben, als wir bei JENTIS die beiden neuen Artikel der französischen Datenschutzbehörde CNIL gelesen hatten. Ein Flüstern ging durchs Büro “Schreiben die über uns?”