EINE NEUE STUFE DER RECHTSKONFORMITÄT

Werden Sie mit dem JENTIS Hybrid Tracking vollständig datenschutzkonform.

Erheben Sie rechtlich konforme Daten und anonymisieren Sie diese bei Bedarf für den internationalen Datentransfer.

EINE NEUE MARKTKRAFT - DIE REGULIERUNG

Neue Vorschriften zwingen Sie dazu, Ihren Website-Betrieb und Ihr Webtracking anzupassen.

E-Privacy, DSGVO, CCPA, APPI, LGPD und die Liste wird immer länger. Diese Vorschriften haben alle eines gemeinsam: den Schutz der Privatsphäre Ihrer Nutzer. Und obwohl diese gesetzlichen Änderungen schon vor einigen Jahren in Kraft getreten sind, ist es eine (traurige) Tatsache, dass nur wenige Unternehmen mit der Einhaltung der Vorschriften Schritt halten.

CONSENT, BUSSGELDER UND STRAFEN

70% der CMPs werden falsch verbaut. Einige Tools sind selbst mit Zustimmung nicht konform.

Aufgrund von Vorschriften muss Consent eingeholt werden, 1) um Technologien wie Cookies auf den Geräten der Nutzer abzulegen und 2) um "persönliche Informationen" an Dritte weiterzugeben. Wenn ein Unternehmen die Vorschriften nicht einhalten kann oder will, riskiert dieses hohe Geldstrafen (bis zu 4 % des Umsatzes) und schwerwiegende Rufschädigung.

UNSERE CEOs PRÄSENTIEREN

Konformes Webtracking mit JENTIS.

WIEDER “CONTROLLER” WERDEN

Weil Sie alle Ihre Daten zuerst bekommen, kontrollieren Sie den gesamten Datenfluss.

JENTIS-Kunden können endlich ihre Verantwortung als “Controller” wahrnehmen. Erst nachdem Ihre Daten gesammelt wurden, entscheiden Sie, an welche Tools sie zur Verarbeitung weitergeleitet werden. Auf diese Weise können Sie die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften über verschiedene Gesetzgebungen und geografische Regionen hinweg sicherstellen.

ANONYMISIERUNG & PSEUDONYMISIERUNG

Mit unserer SaaS-Lösung können Sie die Daten anonymisieren und pseudonymisieren.

Nach der Entscheidung in Schrems II ist die Nutzung von Tools wie Google Analytics, Facebook & Co. zu einer echten Herausforderung geworden, da internationale Datentransfers in unsichere Drittländer ohne zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen gegen die DSGVO verstoßen. Die Anonymisierung und Pseudonymisierung von JENTIS ermöglicht es Ihnen, diese Tools weiterhin zu nutzen.

WENIGER ABHÄNGIGKEIT VON USER CONSENT

Unter der richtigen Voraussetzung können Sie anonymisierte Daten auch ohne Zustimmung weiterleiten.

Gemäß der ePrivacy Richtlinie ist die Zustimmung des Nutzers für technisch erforderliche Cookies nicht notwendig. Die Verarbeitung anonymer Daten ist von der DSGVO ausdrücklich ausgeschlossen. Mit JENTIS können Sie ein technisch erforderliches Cookie setzen. Unsere Datenanonymisierung bietet Ihnen die Möglichkeit, die Abhängigkeit von der Zustimmung der Nutzer zu verringern.

DATENKONTROLLE WIEDERBEKOMMEN

Lösen Sie Ihre Probleme mit First Party Daten, Rechtskonformität und Tracking mit nur einem Tool!

Unsere Lösung ist bereits seit 2016 in Entwicklung und ist das fortschrittlichste Tracking auf dem Markt. Über alle Regionen, Branchen und Geschäftsmodelle hinweg haben wir großartige Ergebnisse bei unseren Test- und zahlenden Kunden feststellen können. Wenn Sie Zugang zu JENTIS erhalten möchten, um Ihr Online-Marketing aufs nächste Level zu bringen, geben Sie bitte unten Ihre persönlichen Daten ein oder senden Sie eine E-Mail an info@jentis.com. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Request Free Trail

Wenn Sie lieber direkt einen Termin mit einem unserer Produktspezialisten vereinbaren möchten, können Sie Ihr Meeting auch gleich hier ausmachen.

TIMESLOT FINDEN