JENTIS gewinnt die EIT Challenge 2022

20 Europäische Start-ups nahmen an der diesjährigen Pitch-Competition des Europäischen Instituts für Innovation und Technologie teil.

JENTIS hat den finalen Pitch der EIT Digital Challenge 2022 in Brüssel, Belgien, gewonnen und erhält damit Zugang zum EIT-Accelerator-Programms und zu dessen Investoren-Netzwerk.

“Die Jury war beeindruckt von der kreativen und zeitgemäßen Art und Weise, wie JENTIS ein sehr relevantes und akutes Problem angeht, das durch neue rechtliche Vorschriften und damit verbundene Trends in der heutigen Internetnutzung entstanden ist”, heißt es in der Begründung.

Das Europäische Innovations- und Technologieinstitut (EIT) veranstaltete seinen Start-up-Wettbewerb in diesem Jahr bereits zum neunten Mal. Ziel des Wettbewerbs ist es laut Veranstalter, schnell wachsende europäische Unternehmen aus dem Bereich der Spitzentechnologie zu finden, die sich “durch ein differenziertes Produktangebot auszeichnen, das anspruchsvolle, schwer zu reproduzierende digitale Technologien nutzt”.

Co-CEO Klaus Müller stellte in seinem Pitch die Server-Side-Tracking-Technologie von JENTIS vor. Sie hilft Unternehmen dabei, qualitativ hochwertigere Daten zu erfassen sowie alle datenschutzrechtlichen Anforderungen zu erfüllen – und damit gleich zwei Probleme zu lösen, die digitale Branchen seit der Einführung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im Jahr 2018 geplagt haben. In seinem Pitch hob Müller den Datenschutz-Aspekt besonders hervor, da der Veranstaltungsort Brüssel als “Geburtsort” der DSGVO gesehen werden kann.

Europaweiter Wettbewerb

Seit seinem Start im Jahr 2014 hat die EIT Digital Challenge Tausende von Bewerbungen aus mehr als 33 europäischen Ländern erhalten. Viele der bisherigen Gewinner konnten sich auf internationalen Märkten durchsetzen.

Von allen Bewerbungen im Jahr 2022 wurden 20 Unternehmen nach Brüssel eingeladen, um ihr Start-up vor einem Panel von Investoren und Experten zu präsentieren und an Vernetzungstreffen mit eingeladenen Unternehmen und Investoren teilzunehmen.

JENTIS wird die durch das Accelerator-Programm gewonnene Erfahrungen nutzen, um das schnelle internationale Wachstum des Unternehmens zu unterstützen.

Blog

Die Gründer-Geschichte

Fünf Founder, eine Mission: Die Geschichte der Gründung von JENTIS zeigt, wie Leidenschaft, Mut, aber auch Zufälle echtes Unternehmertum prägen.

Blog

Google Analytics legal weiternutzen – aber wie?

Wir skizzieren die Optionen, die Webseitenbetreiber haben, um mit Google Analytics rechtskonform zu tracken.

Blog

Mit Server-Side Tracking Datenverluste verhindern

Störungen und Ausfälle bei Analytics-Anbietern führen immer häufiger zu Datenverlusten. Mit Server-Side-Tracking haben Unternehmen ein Ass im Ärmel.