Nur mit JENTIS: Google Analytics 4 zu 100% serverseitig nutzen

Case Study: Mit der Data Capture Platform von JENTIS nutzen Sie Google Analytics 4 zu 100% serverseitig und erfassen die maximale Datenqualität.

Case Study: Google Analytics 4 zu 100% serverseitig nutzen

Für das datengetriebene Marketingteam des österreichischen Hosting-Anbieters World4You ist die Qualität der Webdaten eine Voraussetzung für Erfolg. Nur verlässliche, genaue Daten ermöglichen effektive Performance-Marketing-Kampagnen und liefern wertvolle Einblicke in das Kundenverhalten.

Google Analytics ist eines der leistungsstärksten Tools für Datenerfassung, Reporting- und Analyse.

Nur mit JENTIS ist es erstmals out-of-the-Box möglich, Google Analytics 4 (GA4) 100% serverseitig zu nutzen – etwas, das selbst mit Google bislang nicht möglich war.

Laden Sie jetzt die kostenfreie Case Study und erfahren Sie, wie World4You:

  • 25% mehr Umsatz erfasst
  • 50% längere Customer Journeys erhält
  • mit Google Analytics 4 zukunftssicher datenschutzkonform bleibt

Jetzt Case Study laden

Download Case Study GA4
Ich möchte den JENTIS Newsletter erhalten.
Ich erkläre mich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von mir oben angegebenen personenbezogenen Daten für die Zusendung eines Newsletters mit relevanten Informationen über zukünftige Veranstaltungen und Angebote der JENTIS GmbH verwendet werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit über privacy@jentis.com widerrufen.

Information über die Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Google Analytics 4: Die Herausforderungen

Nutzer von Google Analytics stehen heute vor großen Herausforderungen:

1. Falsche Daten führen zu schlechten Entscheidungen

Adblocker und Tracking-Preventions blockieren Tracking und reduzieren Cookie-Laufzeiten auf 7 Tage, was zur schlechten Wiedererkennung in Marketing-Tools führt. Clientseitiges Tracking liefert daher nur noch wenige (30-40%) und falsche Daten. Da an ihnen sowohl Customer Journeys als auch Attribution und die Messung der Kampagnenleistung hängen, wird effiziente Werbebudget-Allokierung unmöglich.

2. Keine vollständig serverseitige GA4-Konfiguration seitens Google verfügbar

Google bietet keine rein serverseitige Implementierung von Google Analytics 4 an – auch nicht mit dem serverseitigen Google Tag Manager. Es werden clientseitige Komponenten benötigt.

Nur JENTIS bietet die 100% serverseitige Nutzung von Google Analytics 4 und alle Vorteile gesteigerter Datenqualität!

Jetzt einfach auf JENTIS Server-Side-Tracking und Google Analytics 4 umsteigen

Profitieren Sie von:

  • Der besten Datenqualität für erfolgreiches Marketing und höhere Umsätze.
  • Zukunftssicherem Datenschutz für Ihre Tools – egal was kommt.
  • Einfachem Setup und vollem Service – damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können.

Mit JENTIS erhalten Sie die Daten, die Sie brauchen, um Ihre Wachstumsziele zu erreichen – und noch um einiges mehr. In der Case Study mit WEBkiste erfahren Sie, wie Sie einfach und schnell auf Server-Side-Tracking umsteigen, selbst bei komplexen E-Commmerce Setups.

Mehr lesen

Blog

Case Study – Wie Pixum bis zu 44% mehr Bestellungen in Safari-Browsern generiert

Meet us!
07
Mai

JENTIS Masterclass auf der OMR 2024

Kein Consent, kein Problem: Performance-Boost durch synthetische Daten. Der Live-Reveal – am 8. Mai um 10.30 Uhr.

JENTIS Event
15
Mai

Better together: Mit CDP & Server-Side Tracking den ROI maximieren

Ein 360Grad Blick, wie eine CDP und Server-Side Tracking personalisiertes Marketing und verbesserte User Experiences für einen gesteigerten ROI ermöglichen.